Seilklettertechnik

Seilkletterer bei der Arbeit

Vogelberingung

Luftbild vom Baum aus aufgenommen

Bei der Seilklettertechnik klettert man nur mit Hilfe von Seilen auf und in den Baum. Die Seilklettertechnik ist für den Baum vollkommen schadfrei und stellt damit die beste Art des Baumkletterns dar. Alle Bereiche in der Baumkrone werden mittels der Seilklettertechnik bequem zugänglich.

Zum Vergleich: Mit einem Hubsteiger wird das Innere der Baumkrone in den seltensten Fällen erreicht. Unter Umständen müssten dann sogar große Löcher in die Krone geschnitten werden. Dies ist bei der Seilklettertechnik komplett ausgeschlossen! Egal, wie ungünstig die Bäume auch stehen mögen - mit der Seilklettertechnik erkunde ich alle Bäume.

Die Seilklettertechnik nutze ich hauptsächlich für die Baumpflege und Baumfällarbeiten, aber auch für Sonder-Aufträge wie zum Beispiel:

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung, um mehr zu erfahren. Ich freue mich auf Ihren Anruf!